Berlin

Kontakt: berlin@gmrt.de

Das Chapter Berlin wird geleitet von Herrn Guntram Kaiser und Herrn Ludwig Graf Westarp.

Guntram_Kaiser

 

 

 

 

 

Guntram Kaiser ist Vorsitzender des Initiativkreises Public Diplomacy e.V. und Geschäftsführender Gesellschafter der international tätigen PR-Agentur KaiserCommunication GmbH.

Dank seines Studiums der internationalen Beziehungen als auch seines über 25-jährigen Wirkens als Berater in der Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen, Verbände und Regierungen verfügt er über fundierte Erfahrungen in der Entwicklung und Gestaltung eines fruchtbaren Meinungsaustausches und der Anbahnung geschäftlicher Kontakte zwischen Vertretern verschiedener Interessensgruppen und Ländern.

Guntram Kaiser ist zudem Honorardozent an der EBC-Hochschule in Berlin sowie an der Staatlichen Moskauer Lomonossow-Universität. Er ist Autor zahlreicher Beiträge in Büchern, Zeitschriften und weiteren Publikationen u.a. in Deutschand, USA und Russland.

Guntram Kaiser ist den Ländern der ASEAN-Region und insbesondere Malaysia seit mehr als 20 Jahren eng verbunden und verfügt über sehr gute Kontakte zu den verschiedensten Zielgruppen in den Ländern Asiens als auch in Deutschland.

Ludwig Westarp Foto

Ludwig Graf Westarp, MBA, M.A. verfügt über langjährige Managementerfahrung in Europa und Südostasien. Er ist Gründer von SKARO VIETNAM Services & Trading und von SKARO Records & Event Management in Deutschland. Mit Führungsverantwortung für bis zu 2.000 Mitarbeiter konnte Graf Westarp bereits namhafte internationale Unternehmen regional in Südostasien leiten.

Er graduierte an der Berlin School of Economics and Law mit dem internationalen Abschluss Master of Business Administration mit Fokus auf Europa-Asien Management. Vor seinem MBA-Studium war er in Berlin mit seiner im Jahr 2004 gegründeten Firma im Marketing und Eventmanagement erfolgreich und arbeitete 2010 in der Konzernentwicklung der R+V Versicherung AG in der Zentrale in Wiesbaden mit Schwerpunkt auf „Internationalisierungsstrategien“.

Als MBA zog es ihn 2011 zunächst nach Indonesien, wo er für EKONID, die Deutsch-Indonesische Industrie- und Handelskammer, in Jakarta im Business Development tätig war. Danach entwickelte er als Projektmanager bei der Hanns-Seidel-Stiftung in Vietnam und Myanmar in Zusammenarbeit mit Ministerien und Institutionen Gesetze und politische Richtlinien im Bereich Wirtschaftsentwicklung, Umweltschutz und Tourismus und war sowohl als Projektmanager für die Deutsche Kaufmannschaft Vietnam (GBA), als auch als Gastdozent an der Vietnam University of Commerce aktiv.

In den folgenden Jahren arbeitete er für CBRE, ISS, ADEN Services und ASEAN Business Partners sowie für innovative Deutsche Unternehmen im Bereich Digitalisierung. Malaysia fasziniert ihn schon seit vielen Jahren.

 

Teilnehmen

  • Kein Eintrag